Queerfeindliche Attacke in Dingolfing

Beitrag teilen ?

Wir sind tief erschüttert und beunruhigt über den Angriff auf einen Homosexuellen am letzten Wochenende in einem Club in Dingolfing, also praktisch in der „Nachbarschaft“. Der junge Mann wurde niedergeschlagen, verlor dadurch das Bewusstsein und musste in der Klinik operiert werden, weil sein Kiefer zertrümmert war.

Auch Mitglieder von Queer Pfaffenhofen sind immer wieder queerfeindlichen Beleidigungen ausgesetzt.

Laut einem Zeitungsartikel in einer niederbayerischen Zeitung konnte die Dingolfinger Polizei bezüglich dieser Tat einen homophoben Hintergrund weder bestätigen noch ausschließen. Wenn allerdings jemand kurz vor der körperlichen Attacke als „schwule Sau“ beschimpft und auch angespuckt wird, frage ich mich/wir uns schon, ob da noch überlegt werden muss, was der Hintergrund dieser Tat ist.
Durch solche polizeilichen Aussagen fühlen wir uns auch nicht wirklich ernst genommen und geschützt. Wir sind aber auf den Schutz unserer Mitmenschen und der Polizei angewiesen.

Immer noch gibt es Menschen, deren „Weltbild“ von queeren Menschen zerstört/beleidig/enttäuscht wird und die versuchen, durch verbale und körperliche Gewalt diese Unsicherheit zu kompensieren oder „für Ordnung zu sorgen“.

Wie kann es gehen, dass wir queeren Menschen uns nicht mehr vor Ausgrenzung, Anfeindung und Gewalt fürchten müssen? Doch nur durch ein „Miteinander“, das alle Menschen gleichermaßen stärkt.

Queere Menschen sind zu 100% Mensch. Jeder Mensch erfährt in seinem Leben Glück und Leid, das verbindet uns alle miteinander.
Wir von Queer Pfaffenhofen werden uns deshalb weiterhin friedvoll für Aufklärung, Beratung und Sichtbarkeit einsetzen. Sichtbarkeit schafft Sicherheit.

Unterstützung, Information und Beratung für alle lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und queeren Menschen, die Gewalt oder Diskriminierung erlebt haben - bayernweit!

weitere Beiträge

International Lesbian Day

International Lesbian Day am 08.Oktober Wahrscheinlich gibt es diesen Thementag seit über 30 Jahren, nämlich seit 1980. Vermutlich hat er

weiterlesen »

CSD Ingolstadt 2022

Am 17.09.2022 war das Wetter nicht perfekt für den vierten Christopher Street Day in Ingolstadt. Aber gemäß dem Motto, es

weiterlesen »