AURA Nürnberg e.V.

Wir von Queer Pfaffenhofen haben uns mal über AURA-Nürnberg erkundigt.


Der gemeinnützige Verein AURA-Nürnberg e.V. wurde 1987 mit dem Ziel gegründet , Frauen und Mädchen zu befähigen sich vor unterschiedlichen Formen von Gewalt zu schützen. Hier leistet AURA einen wichtigen Beitrag zur geschlechtsspezifischen Gewaltprävention.

© AURA Nürnberg e.V.

Im Team der AURA-Nürnberg e.V. sind zurzeit 10 Frauen, die Kurse, Beratung und Coaching für Frauen und Mädchen ab 7 Jahren anbieten.


  • Einfache und effektive Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungs-techniken

  • Rollenspiele zum Thema Selbstbehauptung im Alltag, im Berufsleben und im öffentlichen Raum

  • Wahrnehmungsübungen

  • Informationen und Gespräche zum Thema: Grenzen setzen, verschiedene Gewaltformen, Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten

  • Berücksichtigung der individuellen Lebensrealitäten der Teilnehmerinnen

Unter anderem bietet AURA Kurse für Trans-, Inter- und nichtbinäre Menschen an. Gewalt kann überall stattfinden und deshalb ist es wichtig solidarisch feministische Räume zu schaffen, in denen Stärken ausprobiert werden und jede Person erfährt, dass sie sich gegen Gewalt, Belästigung und Diskriminierung wehren kann.




Weitere Informationen findet man unter: www.aura-nuernberg.de

Kursanmeldungen unter: info@aura-nuernberg.de



18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen