1. Stammtisch Queer Pfaffenhofen

Aktualisiert: Okt 8

Stammtisch am 28. Juni 2020:  Stadtführung durch Pfaffenhofen


Auch wenn Corona Planungen zu Veranstaltungen aktuell schwieriger macht, haben wir uns etwas einfallen lassen, wie wir uns dennoch live verbinden und so mit der realen Vernetzung im Landkreis starten können!

Einen Stammtisch im klassischen Sinne in einem Lokal wird es derzeit nicht geben – aber wir haben die grauen Zellen bemüht und uns etwas Nettes ausgedacht:

"Bei hoffentlich schönem Wetter starten wir mit Euch eine Erkundungstour mit allerlei Informationen und kleinen Überraschungen durch unser schönes Pfaffenhofen, an deren Ende ein gemütliches Get-together bei einem Picknick (bitte eigene Decke und Verpflegung mitbringen) an der frischen Luft im Bürgerpark steht! 

Hier können wir Ideen spinnen für weitere queere Veranstaltungen oder allgemeine Ideen, aber auch uns einfach nur im legeren Rahmen kennenlernen!"

Und so fand dann der erste Queer-Pfaffenhofen-Stammtisch in lockerer Atmosphäre statt.

„Homosexuelle Weibchen“ (wie einer der anwesenden „homosexuellen Männchen“ begrifflich prägte) waren eindeutig mit nur einer Vertreterin zu wenig anwesend, aber allgemein betrachtet war der erste „Queer-Pfaffenhofen-Stammtisch“ mit neun Teilnehmer*innen ein voller Erfolg. Unter Corona konformen Bedingungen fand ein erstes Get-Together Outdoor bei schönstem Sommerwetter statt. Andreas führte die Teilnehmer*innen in einer  charmanten Führung samt kleinen Beigaben durch die Innenstadt von Pfaffenhofen, ehe die bunte Truppe zusammen im Bürgerpark ihre Picknickdecken ausbreitete, um sich über allerlei Erfahrungen und auch Ideen auszutauschen.

Der Wunsch nach einem regelmäßigen monatlichen Stammtisch in wechselnden Lokationen wird von uns gerne aufgenommen. Gesucht wird noch ein passender Wochentag. Bald geht’s los 




10 Ansichten
Wenn Du immer auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann unterzeichne hier für unseren Newsletter: